Damit du lange Freude an Deinem neuen bedruckten T-Shirt hast, solltest Du einige Dinge beachten, die ich Dir in diesen Pflegehinweisen zusammengefasst habe.

Hier das Wichtigste zuerst. Eventuell im eingenähte Etiketten mit anderslautenden Waschvorschriften gelten nur für das unbedruckte Kleidungsstück! Da Du aber ein schönes aufgedrucktes Motiv auf Deinem Shirt hast, musst Du natürlich vorsichtiger sein.

  • Wasche es frühestens 8 Tage nach Erhalt. Beim Flexdruck- und Flockdruckverfahren erreicht der verwendete Kleber erst nach ca. 8 Tagen seine maximale Klebekraft.
  • Wasche Dein Shirt immer von links (Aufdruck nach innen wenden) bei maximal 30°C.
  • Verwende ein handelsübliches Feinwaschmittel und auf keinen Fall einen Weichspüler!
  • Vor der Wäsche nicht einweichen.
  • Nicht chemisch reinigen!
  • Nicht schleudern!
  • Nicht bleichen!
  • Nicht mangeln!
  • Nicht im Trockner trocknen!
  • Nicht in nassem Zustand bürsten!
  • Nur von links Bügeln, bei mittlerer Hitze (Einstellung Kunstfaser), ohne Dampf.
  • Bei Shirts mit mehreren Motiven solltest du darauf achten, dass sich diese beim Bügeln nicht berühren, sonst könnten sie miteinander verkleben.
  • Shirts mit Flockdruck bleiben länger in Form, wenn Du Flüssigwaschmittel verwendest.

Übrigens: Alle Textilien, die Du hier kaufen kannst, werden intensiven Tests unterzogen. Ein Shirt wird erst ins Sortiment aufgenommen, wenn es beispielsweise mindestens 10 Waschgänge mit allen Druckarten übersteht.