Was solltest Du beachten, wenn Du bedruckte Tassen reinigen möchtest. Hier meine Pflegehinweise.

Spülmaschine?

Bedruckte Tassen sind grundsätzlich Spülmaschinen geeignet. Aus Erfahrung empfehle ich aber trotzdem Handwäsche. Dies hat folgende Gründe:

  1. Je nach Spülmaschine kommen unterschiedliche Programme zum Einsatz. Einige davon können dem Druck der Tassen schaden.
  2. Es gibt teilweise sehr aggressive Salze die ebenfalls Einfluss auf die Beständigkeit vom Druck nehmen können.

 

Wenn es nun doch die Spülmaschine sein soll

  • Bei niedriger Temperatur (maximal 65 °C) im Schongang waschen.
  • schonendes Waschmittel verwenden.
  • Tassen mit Abstand platzieren, damit sie während des Waschgangs nicht aneinander stossen.

 

Und hier noch ein extra Tip

Zur Vermeidung von Verfärbungen durch Tee oder Kaffee empfehle ich Dir generell Deine Tasse direkt nach Benutzung mit heißem Wasser auszuspülen. Um bestehende Verfärbungen zu entfernen, hilft die Reinigung mit Backpulver oder Salz. Gib ein Päckchen Backpulver oder einen Teelöffel Salz zusammen mit heißem Wasser in die Tasse und lass dies über Nacht einwirken. Am nächsten Tag kannst Du die Verfärbung leicht mit einem Schwamm oder Lappen entfernen. Bei kleineren Verfärbungen oder Rändern hilft häufig auch die Reinigung mit etwas Zitronensäure.

Hast Du noch weitere Tips zu ergänzen? Dann kannst Du gerne unten einen Kommentar hinterlassen.